Startseite |  Impressum |  Datenschutz |  Nutzungsbedingungen | Sitemap
Sie sind hier: SITA Process Solutions » Produkte » Inline Prozessmesstechnik » SITA clean line CC Prozesssteuerung

Steuereinheit für optimale Prozessführung

Prozessspezifische Systemlösung:

- Speichern und Verarbeiten der Messdaten zur Oberflächenspannung, Leitfähigkeit, Sauberkeit und Badverschmutzung
- Automatisches, bedarfsgerechtes Dosieren der Prozesschemikalien
- Unterstützung des Anlagenführers durch übersichtliche Anzeige
- Optimieren der Prozessführung für stabile Produktqualität und wirtschaftlichen Ressourceneinsatz

Vorteile:

- Systemlösung für hohe Prozesssicherheit
- Wirtschaftlichkeit durch optimale Prozessführung
- Kontinuierliche Dokumentation des Prozessverlaufes für die Qualitätssicherung

Beschreibung

Die Steuerungseinheit SITA clean line CC basiert auf einem Industrie-PC oder einer SPS mit einem Touchpanel. Die an die Kundenanforderungen angepasste Software steuert die Dosierung der Wirkstoffe und die Sauberkeits- sowie die Verschmutzungskontrolle, speichert und visualisiert die Messdaten und kommuniziert mit übergeordneten Anlagensteuerungen.

Über das große Touch-Display erkennt der Anlagenführer Veränderungen im Prozessverlauf sofort und kann Parameter einstellen sowie gespeicherte Daten auslesen.

Optional sind Tastaturen, Alarmgeber und weitere Schnittstellen verfügbar.

Anwendung


Automatische verbrauchsabhängige Dosierung:

- Auswertung und Speicherung der Messdaten 
- Regelung der Reinigerkonzentration auf den Sollwert
- Ansteuerung und Überwachung der Dosierpumpen
- Kommunikation mit übergeordneten Anlagensteuerungen
- Komfortable Nutzerschnittstelle für den Anlagenführer


Steuerungseinheit für Sauberkeitsmesssystem SITA clean line CI:

- Ansteuerung der Sensoren SITA clean line CI
- Berechnen der Sauberkeit oder der Schichtdicke
- Speicherung und Visualisierung der Messdaten
- Nutzerschnittstelle für Parametereinstellungen
- Kommunikation mit der übergeordneten Anlagensteuerung


Praxisbeispiel: Automatische Reinigerdosierung bei der Vorbehandlung von Automobilkarossen

Die SITA clean line Systemlösung überwacht kontinuierlich und vollautomatisch die Konzentration der Reinigerkomponenten und dosiert diese verbrauchsgerecht nach. Das Verarmen oder Überdosieren des Reinigers wird damit ausgeschlossen und eine hohe Reinigungsqualität sicher gestellt. Bei dem Automobilhersteller wurde mit der SITA Systemlösung die Wirtschaftlichkeit durch Einsparen von Reiniger, Energie und Wasser wesentlich erhöht. Die Systemlösung rechnete sich nach weniger als einem Jahr.

Weitere Anwendungsbeispiele finden Sie hier [..]

 

Ihr Merkzettel

noch keine Publikation ausgewählt

Literaturempfehlung

SITA Lab SolutionsZertifikat

© SITA Process Solutions 2017

Eine Geschäftseinheit der SITA Messtechnik GmbH.